Benutzeranmeldung

Kloster-Ritt

2 Tage- 2 Klöster lautete das Motto dieses Rittes. Aber ich kann sagen, es war alles andere als besinnlich. :-)
Wir starteten am 20. August mit 6 Reitern in Richtung Süden zum ersten Kloster. Nach einer Bachdurchquerung erreichten wir das Kloster Reutberg, wo wir zu Mittag aßen. Am Kirchsee vorbei ging es weiter nach Bad Tölz und über die Isar drüber. Hier konnten unsere Pferde ihre Nervenstärke beweisen und marschierten brav und gelassen durch den größten Verkehr. Dann ging es weiter an der Isar entlang nach Wackersberg, wo wir in der Pension Willibald übernachteten.
Nach einem reichlichem Frühstück ritten wir gestärkt weiter und rasteten mittags im Kloster Dietramszell. Vorbei am idyllischem Waldweiher ging es weiter zum Heimatstall, den wir äußerst gutgelaunt und munter wieder erreichten.