Benutzeranmeldung

Mittelalter-Ritt

Endlich war es soweit, am 06. August startete der Höhepunkt unserer Motto-Ritte. Unser Mittelalter-Ritt hatte viel Organisationstalent gefordert und war schon Monate vorher ausgebucht. Und so zogen wir früh morgens mit 11 Reitern in Mitterdarching los, nachdem wir uns mittels unserem bewährtem "Kofferraum-Buffet" für unterwegs versorgt hatten.

 

Wir ritten in gemächlichem Tempo stetig bergauf über Agatharied nach Mittelgschwend. Der beschwerliche Aufstieg wurde belohnt mit einer atemberaubenden Aussicht in die Alpen und Blick auf den Wendelstein. Im Quartier erwartete uns ein mittelalterliches Festgelage und wir wurden von Fürst und Fürstin begrüßt und bewirtet. Ein 6gängiges Menü bildete den Abschluß des Tages.

Leider meinte es der Wettergott nicht gut mit uns und es begann zu regnen, was der Stimmung keinen Abbruch tat, aber leider so manches Zelt unter Wasser setzte. Der nächste Morgen begann mehr oder weniger trocken, aber nach einem fürstlichem Frühstück fühlte man sich doch wieder in der Lage, den Heimweg anzutreten. An der Leitzach entlang ging es in flottem Trab zurück zum Startplatz, wo die Pferdehänger auf die Heimfahrt warteten. Wir danken nochmals dem Verein "Societas Equestrian" für die fürstliche Bewirtung und das herzliche Willkommen!